ANGEBOT

Weit reichende Unterstützung

Die Opferberatung Zürich ist eine zentrale Anlaufstelle für Opfer im Sinne des Opferhilfegesetzes (OHG) und deren Angehörige oder Vertrauenspersonen. Bei uns finden Sie in einer schwierigen Situation Unterstützung, Beratung und Begleitung durch ein Team von ausgewiesenen Fachleuten.

Unsere Beratungen sind vertraulich und kostenlos. Sie sind auch unabhängig von einer Strafanzeige oder davon, ob der Täter oder die Täterin bekannt ist. Und ganz wichtig: Wir unterstehen der Schweigepflicht.

Zögern Sie nicht, uns telefonisch oder schriftlich (per E-Mail oder Post) zu kontaktieren. Wir haben ein offenes Ohr für Sie.